Bahnstrecke zwischen Sylt und Hamburg: Reparatur der kaputten Waggons verzögert sich

Thema am 16.02.2017
Array

Auf der Bahnstrecke zwischen Hamburg-Altona und Sylt werden die Einschränkungen wahrscheinlich bis Herbst andauern. Die Reperatur der kaputten Waggons verzögert sich. Das bestätigte am Donnerstag der Sprecher des Nahverkehrsverbunds Schleswig-Holstein.

Die Deutsche Bahn hatte den Betrieb auf der Insel im Dezember von der Nord-Ostsee-Bahn übernommen. Rund 90 Waggons mussten stillgelegt werden, da bei ihnen Probleme mit den Kupplungen aufgetreten waren.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH