„Dampf Rundum“: Historische Schiffe im Flensburger Hafen erleben

Thema am 07.07.2017
Array

In Flensburg startet am Freitag das „Dampf Rundum“. Im Hafen der Stadt liegen zahlreiche historische Dampfschiffe, darunter der Tonnenleger Bussard, der 1906 gebaut wurde. In seiner Dienstzeit in der Kieler Bucht vor 1979 war er auch als Versorgungsdampfer für das Feuerschiff „Fehmarnbelt“ im Einsatz. Das der Bussard wieder voll und ganz einsatzfähig ist, hat er zahlreichen, ehrenamtlichen Helfern zu verdanken. 230 Mitglieder des Vereins Dampfschiff Bussard e. V. kümmern sich um das Dampfschiff und wollen ihn als technisches Denkmal erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Bis Montag können Besucher den Tonnenleger besichtigen oder zu einer Fahrt auf die Förde aufbrechen, um die alte Technik hautnah zu erleben.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH