Hamburger Regisseur Fatih Akin mit Golden Globe ausgezeichnet

Thema am 08.01.2018
Array

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden die Golden Globes in Beverly Hills, Los Angeles verliehen. Der Hamburger Regisseur Fatih Akin wurde für sein Drama „Aus dem Nichts“ in der Kategorie „Bester nicht-englischsprachiger Film“ ausgezeichnet. Die Golden Globes gelten als wichtigstes Stimmungsbarometer für die Oscarverleihung in Hollywood. Auch dafür ist „Aus dem nichts“ nominiert.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH