HSV vor Darmstadt 98: HSV kämpft um direkten Klassenerhalt

Thema am 20.04.2017
Array

Die Niederlage am vergangenen Sonntag beim Derby gegen Werder Bremen ist abgehakt. Am Samstag wird um die drei wichtigen Bundesliga-Punkte gegen den SV Darmstadt 98 gespielt. Die Mannschaft aus Südhessen hat so gut wie nichts mehr zu verlieren – der Abstieg blüht ihnen nahezu sicher. Der HSV hingegen braucht die Punkte dringend, um den direkten Klassenerhalt zu sichern. Personell sieht die Situation bei den Hamburgern gut aus: Bobby Wood ist nach seiner Knieverletzung wieder dabei und im Tor steht der Ex-Darmstädter Christian Mathenia, der sich auch wieder auf Kyriakos Papadopoulos verlassen kann. Bakery Jatta, der als Flüchtling zum HSV kam, bekommt vielleicht seine zweite Chance, von Beginn an zu spielen. Sollte der Hamburger SV den fünften Heimsieg in Folge holen, würde Darmstadt rechnerisch in die 2. Liga absteigen. Anpfiff ist am Samstag um 15:30 Uhr.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH