Job in 30 Metern Höhe: Baumpfleger machen unsere Wälder sicherer

Thema am 10.11.2017
Array

Waldspaziergänge jetzt im Herbst sind etwas Herrliches. Damit einem dabei jedoch bestmöglich nichts passiert, gibt es die sogenannten Baumpfleger. Sie machen den Wald „verkehrssicher“ und sorgen dafür, dass keine Äste unkontrolliert herunterstürzen. Ein Job mit viel Verantwortung. In 30 Metern Höhe kümmern sie sich um die Bäume. Und es geht längst nicht nur um die Sicherheit im Wald, sondern auch darum, den Baumbestand in Schleswig-Holstein zu erhalten. Dafür müssen kranke Äste entfernt werden. Die Baumpfleger brauchen also nicht nur Ahnung von Pflanzen, sondern am besten auch noch eine Kletterausbildung.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH