Kleiner-Kiel-Kanal: Bauarbeiten zum Verschönern der City offiziell gestartet

Thema am 12.09.2017
Array

In Kiel rollen die Bagger, denn die Landeshauptstadt soll schöner werden. Es geht um den Innenstadtbereich rund um die Holstenbrücke. Dieser galt in der Stadt bisher eher als Schandfleck. Mit dem neuen Kleine-Kiel-Kanal soll die City jetzt ein neues Gesicht kriegen. Vor allem Geschäftsleute hoffen dadurch wieder auf mehr Zulauf in der Stadt. Am Dienstag war Startschuss an der Baustelle und Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer ließ es sich nicht nehmen, die ersten Steine des alten Fußgängerweges selbst zurückzubauen.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH