Neue Shows und Gastronomie: Hamburger Planetarium kurz vor Wiedereröffnung

Thema am 13.02.2017
Array

Nach eineinhalb Jahren Umbau wird das Hamburger Planetarium am Dienstagabend feierlich wiedereröffnet. Mit weit über 300.000 Besuchern pro Jahr war es immer klar die Nummer eins unter den Planetarien in Deutschland. Jetzt wurden zehn Millionen Euro sowohl in die Sternentechnik als auch in das Gebäude investiert. Die wichtigste Neuerung ist die große Halle im Sockel des alten Wasserturms mit ganz neuer Gastronomie. Der rund 100 Jahre alte Wasserturm im Stadtpark steht unter Naturschutz und durfte von außen nicht verändert werden. Die erste Reise ins Weltall können die Besucher am Freitag erleben – dann feiert die Produktion „Wir sind Sterne“ Deutschlandpremiere im Planetarium.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH