Rocker-Affäre: SPD beantragt Parlamentarischen Untersuchungsausschuss

Thema am 12.02.2018
Array

Im vergangenen Jahr schlugen die Wellen hoch in Schleswig-Holstein, als es um die Landespolizei ging. Es gab immer wieder Berichte über untragbare Zustände an der Polizeischule in Eutin und dann kochte sie sogenannte Rocker-Affäre hoch. Dabei ging es um Aussagen eines V-Mannes und die Frage wie die Polizeiführung mit Beamten umgeht, die Vorgesetzte kritisieren und Vorgänge in Frage stellen. Nun will die SPD mit einem sogenannten PUA, einem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss, Licht ins Dunkel bringen.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH