Vincent Langer verpasst Surf-Rekord auf der Förde nur knapp

Thema am 06.12.2017
Array

Vincent Langer ist Surfweltmeister und hat sich zum Ziel gemacht, den 20 Jahre alten Rekord zu brechen. Von Tonne drei auf der Kieler Förde, raus auf die Ostsee, rum um den Leuchtturm und wieder zurück. 1998 hat das jemand in 37 Minuten geschafft. Vor zwei Jahren war Langer schon einmal gescheitert. Auch dieses Mal fehlen ihm am Ende eine Minute und 14 Sekunden zum Rekord. Nächstes Jahr will er unbedingt noch einmal versuchen, die knapp 18 Kilometer lange Strecke zu bezwingen.

Weitere Videos

Hol dir die neue SAT.1 REGIONAL APP
© Sat.1 Norddeutschland GmbH