„Der Pantoffel-Panther“: Billie Zöckler und Jochen Busse spielen in Winterhuder Fährhaus

Thema am 14.07.2017
Array

Billie Zöckler und Jochen Busse stehen ab Freitag in der Komödie Winterhuder Fährhaus in „Der Pantoffel-Panther“ auf der Bühne. Röschen, gespielt von Zöckler, hofft auf ein Leben in Luxus, während ihr Mann längst pleite ist. Ebenfalls im Rampenlicht stehen wird Andreas Windhuis, der im realen Leben Jochen Busses Agent ist. Im Stück verkörpert er den Freund Rüdiger und Psychotherapeuten des männlichen Hauptdarstellers. Das Schicksal nimmt seinen Lauf, als ein Mafioso auftaucht. Wer gerne viel lacht, ist als Zuschauer bei „Der Pantoffel-Panther“ genau richtig. 

Wir haben mit den beiden Darstellern während der Sendung unter anderem darüber gesprochen, was passiert, wenn ein Witz bei den Zuschauern nicht ankommt und was sie an ihren Rollen gereizt hat. 

 

Weitere Meldungen

© Sat.1 Norddeutschland GmbH