Ferienkurs: Hamburger Flüchtlingskinder lernen Schwimmen und Rudern

Thema am 11.08.2017
Array

Zusammen mit der Ruder-Gesellschaft HANSA bietet der Sportverein Eidelstedt derzeit Ferienkurse für Flüchtlinge an. Zuerst haben diese das Schwimmen gelernt und in einem zweiwöchigen Kurs ihr Seepferdchen gemacht – nun geht es ins Ruderboot. Für insgesamt zwölf Kinder und Jugendliche ist es gerade das absolute Highlight ihrer Ferien. Angst vor dem Wasser haben sie nicht mehr.

Weitere Meldungen

© Sat.1 Norddeutschland GmbH