Max Mutzke präsentiert neues Album „Experience“ in Hamburg

Thema am 07.11.2016
Array

Max Mutzke hat das geschafft, was viele andere Castingteilnehmer nicht schaffen – er ist fester Bestandteil der Deutschen Musikszene. Jetzt hat er sein achtes Album „Experience“ veröffentlicht und sich damit einen Traum erfüllt, denn er ging das große Experiment ein, mit Symphonikern zu spielen. Umrahmt von dem 80-Mann-großen Philharmonischen Orchester wurde das Ganze dann in Hamburg aufgenommen.

Und erstmals hat der Sänger auf seiner neuen Platte nun auch drei Coversongs dabei. Zu jedem gibt es eine persönliche Geschichte. „Me and Mrs. Jones“ musste er beispielsweise auf einem Konzert spielen, weil es sich Radiozuhörer so gewünscht hatten – das erfuhr er aber erst eine Stunde vor dem Auftritt. Also hat er schnell Noten, Text und Groove inhaliert und es durchgezogen. Das Publikum war begeistert und Max Mutzke selbst auch, dass er quasi so zu seinem Glück gezwungen wurde.  

Weitere Meldungen

© Sat.1 Norddeutschland GmbH