Tag der Rückengesundheit: Wertvolle Tipps vom Orthopäden

Thema am 15.03.2017
Array

Am Mittwoch war Tag der Rückengesundheit. Deutschland kümmerte sich also einmal bewusst um den Rücken – und das nicht ohne Grund, denn drei von vier Deutschen hatten schon einmal Rückenschmerzen in ihrem Leben. Die gute Nachricht ist, dass man in 90 Prozent der Fälle die Rückenschmerzen auch relativ einfach wieder loswird. Und man kann selbst viel Gutes tun für seinen Rücken: Entspannungstherapie, Schmerztherapie oder individuelle Physiotherapie.

Bei uns im Studio zu Gast war Orthopäde Dr. Nicolai Borkowski und ihn haben wir unter anderem gefragt, ob man beispielsweise nach einem Bandscheibenvorfall irgendwann wieder völlig beschwerdefrei sein kann, welche Rolle die Psyche bei Rückenleiden spielt oder wie man am besten vorbeugen kann.

Weitere Meldungen

© Sat.1 Norddeutschland GmbH